Bengel_Logo2.png
  • tara

Astro-Fans?

Diese Woche drehte sich alles um das Thema Astrologie. Wir wollten von euch wissen, wie ihr zu diesem Thema steht und ihr habt fleißig geantwortet. Natürlich haben zwei Bengel auch ihren Senf dazugegeben!


Sophie: Mein Morgenritual? Natürlich mein Horoskop lesen! Es ist immer wieder faszinierend, was hervorgesagt wird und tatsächlich auch eintritt. Für mich ist es kein Humbug. Allein was meinem Sternzeichen nachgesagt wird, es trifft sowas von auf mich zu. Also muss an dem Ganzen ja irgendwas dran sein!


Stephi: Bei dem Wort Astrologie bin ich wirklich skeptisch und wenn mir dann noch jemand sagen will, dass das Zusammenspiel von Mond und einem Planeten Auswirkungen auf mich haben soll... Ja dann, fall ich noch mehr vom Glauben ab. Abgesehen, dass Tierkreiszeichen auch den Charakter eines Menschen ausmacht. Klingt für mich alles eher nach Hokus Pokus.


Community:

So kam zum Beispiel heraus, dass 51% also knapp über die Hälfte von euch an Astrologie glauben und 55% lesen ihr Horoskop.

Allerdings beschäftigen sich nur 42% ab und zu mit Astrologie und trotzdem haben 56% von euch schon mal anhand der Sternzeichen gecheckt, ob ein Mensch zu euch passt.


Zum Großteil von euch, nämlich 77%, passt die Bedeutung ihres Sternzeichens perfekt, denn nur 23% würden sich diesem nicht einordnen. Vom Kartenlegen schienen die meisten allerdings nicht so überzeugt zu sein. 90% also fast keiner hat bisher diese Erfahrung gemacht und nur 10% haben sich bisher herangetraut.