Bengel_Logo2.png
  • Sophie

Ballermann-Guide

„Scheiß drauf! Malle ist nur einmal im Jahr. Olé, Olé und schalalaaaaa“ … naja, ganz so ist das ja nicht mehr. Sagt man zumindest. Denn seit diesem Jahr gibt es verschärfte Regeln am Ballermann. Damit euch keine Bußgelder bis zu 3.000 Euro drohen, sind hier ein paar Regeln, die man sich merken sollte.


Die sogenannten ZEIT-Zonen "Zona d’Especial Interès Turistic“, das sind Gebiete von besonderem touristischem Interesse. Für diese Zonen gelten die neuen? Regeln. Die gesamte Playa de Palma wurde zu einer ZEIT-Zone erklärt. Diese Regelung betrifft nicht nur Party-Touristen, sondern auch die Betreiber von Partylokalen. Denn diese müssen auch dafür sorgen, dass die Urlauber ihre gekauften Speisen und Getränke nicht mehr mit auf die Straße nehmen. Diese Regelungen gelten übrigens von April bis September. Verstöße werden mit Geldbußen zwischen 2.200 und 3.000 Euro bestraft.



Was solltest du nicht am Ballermann tun und welche Strafe kommt auf dich zu, wenn du dich nicht an die neuen Regeln hältst?

  • Öffentliches Trinken, Strafe: 2.200 bis 3.000 Euro.

  • Straßenverkauf von Alkohol, Strafe: 700 bis 1.500 Euro.

  • Kauf bei illegalen Straßenhändlern (zum Beispiel Taschen oder Sonnenbrillen), Strafe: 100 bis 750 Euro.

  • Das Anbandeln mit Prostituierten, die ihre Dienste auf offener Straße anbieten. Bestraft werden sollen nach einer Änderung der Verordnung nur Freier, nicht aber die Frauen.

  • Sex in der Öffentlichkeit sowie das Zeigen von Geschlechtsteilen.

  • Saufgelage mit mehr als zehn Personen, Strafe bis zu 3000 Euro).

  • Balconing, Strafe: bis zu 1.500 Euro.

  • Essen & Trinken auf der Schinkenstraße (Außerhalb der markierten Zonen).

  • Oben ohne rumlaufen (außer in Strandnähe), Strafe: 100 bis 750 Euro.

  • Werbung für Alkohol, Strafe: 2.200 bis 3.000 Euro.

  • Happy Hour für alkoholische Getränke,Strafe: 2.200 bis 3.000 Euro.

  • Flyer verteilen, Strafe: 2.200 bis 3.000 Euro.


Man sollte sich also auch am Ballermann benehmen, damit man dort noch viele Sommer lang feiern kann


Quelle: Mallorca Zeitung



  • facebook_blau
  • instagram_blau
  • spotify_blau

[B]ENGEL

leute. lifestyle. leben.

[B]ENGEL.BLOG ist ein Produkt der DiesbachMedien GmbH in Weinheim.

Impressum     Datenschutz     Mediadaten