Bengel_Logo2.png
  • Stephi

Barista - Der Barkeeper für Kaffeeliebhaber

Bei einem Barista dreht sich alles um die Kaffeewelt, in der die kleine schwarze Bohne zu einem superleckeren Getränk wird.



Ein Barista ist mehr als nur ein Kaffeekocher. Er bereitet professionell Kaffeegetränke zu, verkostet alle möglichen Kaffeesorten und -arten, kümmert sich um das Wohl der Gäste und hält den Laden in Schuss. Ein richtiger Allrounder eben.


Eine klassische Ausbildung, wie man es kennt, gibt es dafür nicht. Es ist mehr "learning by doing" und Workshops bieten einem die Möglichkeit das Handwerk zu erlernen und seinen Horizont zu erweitern. Dabei handelt sich alles um die Themen Kaffeesorten, Kaffeeröstung, die Bedienung und Wartung der Espressomaschinen sowie Kaffeemahlwerke, das Aufschäumen von Milch, "Latte Art"* und anderes.


Aber wie sieht der Arbeitsalltag eines Baristas aus?

Bevor das Café öffnet, wird noch mal alles überprüft, damit der Gast sich direkt wohlfühlt. Funktioniert alles, ist alles an Ort und Stelle, damit der Gast schnell bedient werden kann und ist genügend von den leckeren süßen Verführungen vorbereitet?

Und dann kann es auch schon losgehen, um die Kaffeefreunde glücklich zu machen.


Viele Cafés rösten nach Ladenschluss ihren Kaffee, damit sich die Gäste nicht an der Lautstärke und dem Geruch stören. Und nicht zu vergessen, muss zum Schluss auch alles geputzt werden. Von den Mahlwerken, über die Thekenfläche, bis hin zu den Kaffeelöffeln.

*Oft beherrscht ein Barista auch die „Latte Art“, wobei beim Eingießen der aufgeschäumten Milch in den Espresso ein Cappuccino mit Muster entsteht. Diese Kenntnisse können in entsprechenden Kursen erworben werden.



  • facebook_blau
  • instagram_blau
  • spotify_blau

[B]ENGEL

leute. lifestyle. leben.

[B]ENGEL.BLOG ist ein Produkt der DiesbachMedien GmbH in Weinheim.

Impressum     Datenschutz     Mediadaten