Bengel_Logo2.png
  • Sophie

Kaffee made in Weinheim

Die 25-jährige Nicole Frey ist die Inhaberin der „Konditorei und Kaffeerösterei caramel“ in Weinheim. Dort hat sie ihre Leidenschaft zum Backen zum Beruf gemacht. Neben dem normalen Café-Betrieb gibt es aber noch etwas ganz Besonderes: Eine Kaffeerösterei.

Wie trinkst du denn deinen Kaffee am liebsten?

Das ist total tageszeitenabhängig und kommt echt auf das Wetter an. Bei warmen Wetter ist es dann doch gerne mal der „Cold Brew“ und ansonsten trinke ich gerne Cappuccino.


Der Kaffee sieht einfach schön aus: Wie hast du Latte Art gelernt?

Ich habe mich schon immer für schönen Kaffee begeistert und bin durch Fotos aufmerksam auf Latte Art geworden. Auch hierzu habe ich einen Kurs gemacht.


Wie kamst du auf die Idee mit der Kaffeerösterei?

Ich habe schon immer gerne Kaffee getrunken und mich immer mehr mit Kaffee beschäftigt. Und da Kaffee perfekt zu einem Café passt, habe ich einen Kurs zum Kaffeerösten gemacht und auch das Zertifikat zum Coffeologen*. In dem 12-tägigen Kurs habe ich auch das Rösten gelernt. *Coffeologe? Die Coffeologen-Ausbildung vermittelt auf naturwissenschaftlicher Basis kompaktes Wissen über den Anbau, die Verarbeitung, die Botanik, Defekte und deren Entstehungsursachen, Sensorik, Cuptasting und Kaffeearomen sowie die Grundlagen einer Baristatätigkeit, des Röstens und betriebswirtschaftliche Grundlagen zu Coffeeshops. Quelle: Coffee-Consulate


Das ist der Kafferöster

Wo und wie röstest du den Kaffee?

Die Röstung findet hier im Café statt. Aber nicht während der Öffnungszeiten, sondern vorher oder nachher. Geröstet wird der Kaffee in einem Kafferöster. In diesen Kafferöster kommen dann die grünen Kaffeebohnen und dann geht’s auch schon los:


Zuerst werden die Kaffeebohnen abgewogen, denn ich muss alles dokumentieren. Eine Langzeitröstung dauert etwa eine halbe Stunde, hier gibt es 4 Phasen. Diese sind abhängig von der Temperatur und Dauer der Röstung. Der Röstgrad bestimmt also auch den Geschmack. Die Langzeitröstung gibt den Kaffeebohnen genug Zeit, Aromen auszubauen und ungewollte Säuren abzubauen.


Wie viele Sorten gibt es aktuell bei dir zu kaufen?

Aktuell sind es 6 verschiedene Sorten.


Was ist die beliebteste Sorte?

Das ist der brasilianischer Espresso. Den gibt es hier auch täglich im Café. Zusätzlich gibt es auch immer noch eine weitere Sorte, aber die ist dann abwechseln.


Und deine Lieblingssorte?

„El Salvador“ – der ist schön fruchtig.



Wer also mal einen richtig guten Kaffee trinken und dazu noch ein leckeres Törtchen genießen möchte, sollte auf jeden Fall das Café Caramel besuchen. Es ist einen Besuch wert.

Konditorei und Kafferösterei Caramel

Hauptstraße 4

69469 Weinheim


  • facebook_blau
  • instagram_blau
  • spotify_blau

[B]ENGEL

leute. lifestyle. leben.

[B]ENGEL.BLOG ist ein Produkt der DiesbachMedien GmbH in Weinheim.

Impressum     Datenschutz     Mediadaten