• Kim

"Maske muss Mode" -Van Heyden



Noah Singer, ein 19jähriger Abiturient aus Hirschberg a.d.B. gründete im Herbst 2019 seine eigene Modemarke.

(Hier könnt ihr den Artikel dazu lesen). Neben den üblichen T-Shirts gibt es bei Van Heyden nun auch stylische Masken zu kaufen und es ist auch noch für einen guten Zweck.

Fünf Jugendliche nähen nicht nur täglich Masken, um sich ein kleines Taschengeld nebenbei zu verdienen, sondern spenden auch einen Teil des Erlöses an die Corona Hilfe von Unicef. Damit möchten sie den Leuten helfen, die unmittelbar von der Pandemie betroffen sind.


Wenn Maskenpflicht, warum dann nicht mit Stil? Bei den Designs sollte für jeden etwas dabei sein – von stilvoll bis lustig ist alles im Repertoire vorhanden. Zudem sind die Masken aus feiner Baumwolle gefertigt, die das Durchatmen nicht behindert. Waschen und bügeln ist auch kein Problem.



Die Masken kosten zwischen 8€ und 9€ und sind im Online-Shop bestellbar.


Auch ältere Menschen, die nicht die Möglichkeit haben online zu bestellen, erreichen das Team telefonisch unter 0173 1536507 und können bei der Lieferung bezahlen.

Da die Maskenpflicht schon gilt und es wichtig ist, sich JETZT zu schützen, wird die Bestellung innerhalb eines Tages geliefert. Ganz nach dem Motto „Heute bestellt, morgen da!“. Die Produktionsstätte befindet sich in Weinheim, weshalb die Umgebung bis Viernheim, Schriesheim und Laudenbach persönlich von dem Van Heyden Team beliefert werden.


Homepage: www.vanheydenclothing.com

  • facebook_rosa
  • instagram_rosa
  • spotify_rosa

[B]ENGEL

leute. lifestyle. leben.

[B]ENGEL.BLOG ist ein Produkt der DiesbachMedien GmbH in Weinheim.

Impressum     Datenschutz     Mediadaten