Bengel_Logo2.png
  • Sophie

Paprika-Sahne Hähnchen

Ein ganz einfaches Rezept, das ich gerne mal für Freunde koche. Es schmeckt wirklich jedem und ist ein total einfach und schnell zubereitet. Übrigens: Die vegetarische Variante ist auch total lecker!


Ihr braucht:

  • Hähnchenbrustfilet (bei der vegetarischen Variante das einfach weglassen)

  • Paprika (rot und gelb)

  • Zwiebeln

  • Sahne (nach Geschmack: ich nutze immer 2 Becher)

  • Mozzarella (1 Packung reicht, 2 sind aber auch gut)

  • Gewürze (Paprika, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Chilli-Salz und etwas Oregano)

  • Beilage eurer Wahl (ich empfehle Bandnudeln, aber auch Spätzle, Penne oder Reis eignen sich)


Und jetzt?

  • Ofen bei 200°C Umluft vorheizen.

  • Hähnchen anbraten (diesen Schritt lässt man dann logischerweise bei der vegetarischen Variante weg) und in eine Auflaufform geben.

  • Wasser aufstellen für die Beilage eurer Wahl und diese zubereiten.

  • Gemüse schneiden und anbraten, Sahne dazugeben, würzen und kurz aufköcheln lassen. Danach die Gemüse-Sahne-Soße in die Auflaufform zum Fleisch dazugeben und alles mit dem Käse bestreuen.

  • Überbacken, bis der Käse geschmolzen und knusprig ist.


Anschließend alles schön auf einem Teller anrichten und das leckere Essen genießen.


  • facebook_blau
  • instagram_blau
  • spotify_blau

[B]ENGEL

leute. lifestyle. leben.

[B]ENGEL.BLOG ist ein Produkt der DiesbachMedien GmbH in Weinheim.

Impressum     Datenschutz     Mediadaten