• Caro

Weltkatzentag - Einige skurrile Fakten über Katzen

Heute ist der Tag der Katzen.


Dieser Tag wurde von der „International Fund for Animal Welfare“ ausgerufen und wird in Deutschland von der TierTafel ausgerichtet. Es geht bei diesem Aktionstag um das Wohlbefinden der Katzen, damit die Vernachlässigungen und Misshandlungen bekämpft werden und somit die artgerechte Tierhaltung im Mittelpunkt steht. Es wird außerdem der eigenen Katze Gutes getan, indem man ihr das Lieblingsessen serviert und mit ihr besonders viel Zeit verbringt.



Fakten:

  1. Katzen hören zwei Oktaven höher als Menschen - sie können damit sogar Ultraschallrufe von Fledermäusen wahrnehmen.

  2. Die kleinen Vierbeiner manipulieren uns Menschen, indem sie ein hochfrequentes Miauen benutzen, wenn sie etwas von uns wollen. Katzen können mit der Tonlage eines schreienden Menschenbabys mithalten.

  3. Kater benutzen eher die linke Vorderpfote und Kätzinnen bevorzugen die rechte, um nach Spielzeug zu greifen.

  4. Katzenurin leuchtet unter UV-Licht.

  5. Katzen „schnattern“, wenn sie zum Beispiel ein unerreichbares Insekt sehen. Dieses Geräusch entsteht durch das Beißen in die Luft.

  6. Es wurden Allergiker-Katzen gezüchtet, die bei Menschen keine Allergie hervorrufen. Der Preis einer solcher Katze beträgt ungefähr 3300 Euro.

  7. Es gibt Menschen, die Angst vor Katzen haben. Ailurophobie nennt sich diese Angst, die meistens bei Männern vorkommt.

  8. Das Reiben am Menschen zeigt nicht die Zuneigung der Katze. Wenn Katzen dies tun, markieren sie ihr Revier und nehmen damit den Besitz ein.

  9. Giftig für Katzen sind bestimmte Medikamente, rohe Kartoffeln, Knoblauch, Zwiebeln, Weintrauben, Rosinen, Schokolade und Avocados.

  10. Freigängerkatzen haben, neben der Umweltverschmutzung, auch Schuld am Aussterben von Vogelarten.

  11. Katzen sind das beliebteste Haustier in Deutschland. Es werden etwa 5 Millionen mehr Katzen als Hunde gehalten.

  12. Die älteste Katze hieß Creme Puff, lebte in Texas und wurde 38 Jahre alt, was in Katzenjahren etwa 169 Jahre beträgt.

  13. Der größte Kätzchen-Wurf bestand aus 19 Jungen.

  14. Katzen bekommen von zu viel Milch Durchfall.

  15. Kater „Wilfred the Warrior“ ist ein Instagram Star. Durch seinem extremen Unterbiss und seinem Schielen, hat er schon Tausende Fans gewonnen.

  • facebook_blau
  • instagram_blau
  • spotify_blau

[B]ENGEL

leute. lifestyle. leben.

[B]ENGEL.BLOG ist ein Produkt der DiesbachMedien GmbH in Weinheim.

Impressum     Datenschutz     Mediadaten